Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
2.0 TSI -> "rasseln" beim beschleunigen
25.06.2011, 17:31
Beitrag #561
RE: 2.0 TSI -> "rasseln" beim beschleunigen
So ne aussage is sowieso nix wert, andersherum würd es mich nicht abhalten den 2.0 zu kaufen weil der einfach geil is.
Ich war auch beim Händler wegen dem problem, is offiziell bekannt im System und wird nix gemacht, normale geräusche damit wird man abgespeist.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren




25.06.2011, 19:55
Beitrag #562
RE: 2.0 TSI -> "rasseln" beim beschleunigen
laut FTS-Andre ist doch angeblich gerade eine Lösung seitens VW in Arbeit und soll bald frei gegeben werdenNixweiss

Also auf die Aussage des Verkäufers kann man mal sch***en. Ich denke, könnte, hätte, wollte, wird wohl nicht blablabla....zum Kotzen sowas. Und das Schlimme ist, dass man solche Aussagen noch nichtmal wirklich für einen Rechtsstreit nutzen kannMotz

Ich rate auch dringend dazu, den 2,0er zu nehmen. Das ist mal der beste Kompromiss aus Leistung und Verbrauch. Die 1,4er nehmen kaum weniger, ziehen aber auch spürbar schlechter. Der .:R zieht nochmal deutlich besser, verbraucht aber auch ne Stange mehr und kostet generell einfach fast auf R32 Niveau, also böse teuer (relativ gesehen)Wink

Scirocco 2,0 TSI ist verkauftFahne jetzt Golf 7 .:R, Purewhite, 2-Türer, DSG, DCC mit H&R Federn, Sommer: Pretoria, Winter: ASA TEC AS2 8,5x19 ET45 235/35 Dunlop Winter 3D....
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.06.2011, 21:10
Beitrag #563
RE: 2.0 TSI -> "rasseln" beim beschleunigen
Zitat:Ich rate auch dringend dazu, den 2,0er zu nehmen. Das ist mal der beste Kompromiss aus Leistung und Verbrauch. Die 1,4er nehmen kaum weniger, ziehen aber auch spürbar schlechter. Der .:R zieht nochmal deutlich besser, verbraucht aber auch ne Stange mehr und kostet generell einfach fast auf R32 Niveau, also böse teuer (relativ gesehen)Wink

Das kommt aber schwer darauf an, wo man unterwegs ist. Mich hat der Verbrauch des 2.0lers innerorts z.B. dazu bewogen, doch den 160 Ps zu nehmen. Wenn man größtenteils Landstraße und Autobahn fährt, mag das mit Leistung/Verbrauch stimmen, aber in der Stadt wär ich da eher skeptisch^^
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.06.2011, 21:49
Beitrag #564
RE: 2.0 TSI -> "rasseln" beim beschleunigen
ich fahre nur Stadt und Überland und kann nur berichten, dass der Motor im Gegensatz zu dem, was 160er Fahrer berichten, um nix mehr verbraucht. Hängt aber sehr stark vom Fahrer und Streckenverlauf ab, also ist ein Gegenüberstellen unserer Aussagen nicht wirklich objektivWink

Scirocco 2,0 TSI ist verkauftFahne jetzt Golf 7 .:R, Purewhite, 2-Türer, DSG, DCC mit H&R Federn, Sommer: Pretoria, Winter: ASA TEC AS2 8,5x19 ET45 235/35 Dunlop Winter 3D....
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.06.2011, 11:30 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.06.2011 11:56 von Lars85.)
Beitrag #565
RE: 2.0 TSI -> "rasseln" beim beschleunigen
Ist zwar jetzt langsam offtopic hier, aber ich bin gestern auch die 160 PS Version Probe gefahren und war erschrocken. 1. zischt der Turbo/Kompressor sehr stark beim Beschleunigen und 2. kommt hinten raus fast garnichts mehr an Vortrieb. Da ging der 210 DEUTLICH mehr ab...wird gekauft Smile Man muss sich wohl zwischen "Zischen und Quietschen" beim 1.4 160 PS und "Rasseln" beim 210 ps entscheiden Big Grin Auch irgendwie arm von VW oder?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.06.2011, 11:43
Beitrag #566
RE: 2.0 TSI -> "rasseln" beim beschleunigen
Das ein Turbo gerne mal etwas zwitschert, ist ja bekantlich normal.

Das Rasseln allerdings ist nicht normal Wink Egal, mich geht das Thema ja sowieso nichts mehr an Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.06.2011, 13:58
Beitrag #567
RE: 2.0 TSI -> "rasseln" beim beschleunigen
(26.06.2011 11:30)Lars85 schrieb:  Man muss sich wohl zwischen "Zischen und Quietschen" beim 1.4 160 PS und "Rasseln" beim 210 ps entscheiden Big Grin Auch irgendwie arm von VW oder?

Oder nen "R" nehmen... was mittlerweile meine erste Wahl wäre!

[Bild: 63275_1283943429410l.jpg]

Mein Rocco
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.06.2011, 21:36
Beitrag #568
RE: 2.0 TSI -> "rasseln" beim beschleunigen
Jungs und Mädels also so wie es aussieht wird diese ominöse Klammer immer mehr verbaut (siehe Golf IV Forum).

So sieht die Klammer aus:
[Bild: X5uLx.png]

Und hier kommt sie hin:
[Bild: i_608_3127_0_78_1309210706_9862.jpg]

Man soll seinen VW-Händler solange nerven und auf die Klammer hinweisen bis dieser bei VW direkt anruft. Einbau soll in 24 Minuten erfolgen!!!!
Werd ich sofort diese Woche beim Händler machen.

Halte euch auf dem Laufenden

| Showroom | 2.0 TSI | DSG | KW DCC | OZ Formula HLT | H&R Stabi dick | WhiteLine ALK |
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.07.2011, 13:56 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.07.2011 14:18 von tunerow.)
Beitrag #569
RE: 2.0 TSI -> "rasseln" beim beschleunigen
So Soll die Klammer in echt Aussehen

[Bild: 69a04db6.jpg]

[Bild: 9cc40d90.jpg]

[Bild: 1769d4da.jpg]


Die TN für die Klammer soll angeblich wie folgt lauten: 06J 145 220A


Einbauort (gelb umkreist)

[Bild: k04turboarrow.jpg]

[Bild: 00b4a2cd.jpg]



Quelle:"golfmk6.com"


Gruss
Chris

[Bild: hbqc7f9peoqjkx2.jpg]

Hubraum statt Spoiler Headbanger
VCDS User
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.07.2011, 14:50
Beitrag #570
RE: 2.0 TSI -> "rasseln" beim beschleunigen
das sieht doch so aus als wenn man mit ner Grube oder Bühne das auch eben selber machen könnte. Oder muss vorher was abgebaut werden (was auf dem Foto bereits erfolgt ist)?

Was mich irrtiert ist, dass auf dem Teil ein AUDI Logo abgebildet ist. AUDI hat ja schon länger eine Lösung im Programm, die aber hartnäckig seitens VW abgelehnt wurde. Wenn VW nach wie vor mit der Keule ankommt und sämtliche Garantien auf den Motor und Antriebsstrang erlöschen lässt wenn man sowas einbaut, dann sind wir wieder die AngeschmiertenSad Lässt man das von einer VW-Werkstatt machen, wird es aber sofort in die Reparaturhistorie aufgenommen. Also ohne eine TPL für unser Modell lasse ich da gar nix auf eigene Faust machen. Wenn überhaupt, dann bestelle ich das Teil und baue es selber ein.

Also Leute, geht bitte alle zu Euren betreuenden Werkstätten und bemängelt das Rasseln mit Verweis auf die GTI-Lösung (TPL und TN nennen)!!!!!!!!!! Erst wenn genug Bemängelungen eingehen wird VW eine Lösung für den Scirocco frei geben!

Scirocco 2,0 TSI ist verkauftFahne jetzt Golf 7 .:R, Purewhite, 2-Türer, DSG, DCC mit H&R Federn, Sommer: Pretoria, Winter: ASA TEC AS2 8,5x19 ET45 235/35 Dunlop Winter 3D....
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 


Kontakt | ScIROCco Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Impressum | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Usermap