Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
15.12.2013, 14:16
Beitrag #21
RE: Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
Hey Leute,

ich habe seit einigen Wochen genau das gleiche Problem an meinem 2.0 TSI.

Zuerst war ich in einer freien Werkstatt. Der Mitarbeiter dort lokalisierte den Fehler, war sich aber über die Herangehensweise wohl nicht ganz sicher.
Also bin ich letzten Freitag nach VW. Morgens das Auto dort abgestellt, Mittags kam der Anruf.

Fehler im Ansaugtrakt. Es müsste die ganze Ansaugbrücke getauscht werden. Der Fehler ist bei VW bekannt! So gibt VW 100% auf das Material (ca.300€). Lohnkosten (ca.400€) übernimmt VW wohl nicht.
Hierzu riet mit der Mitarbeiter, ich solle selber einmal bei VW anfragen. Ich finde die Arbeitskosten schon sehr happig!
Der Mitarbeiter sprach von einem 3/4 Tag Arbeit. Mir rätselhaft wie man auf 400€ kommt.
Aber gut, ich werde mein Glück bei VW versuchen.

Mein Rocco ist EZ 04.2009 und hat nun 107.000Km runter.

Arrow Mein Showroom

Erledigt: LED Kennzeichenbel. - LED Innenraumbel. - "R" Rückleuchten - Dekorleisten in Klavierlack - 35mm H&R - "R" Spiegelkappen

In Arbeit: -
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.12.2013, 15:04
Beitrag #22
RE: Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
Eine Arbeitsstunde kostet 80€+Wink

Das mit der Kulanz könnte aber schon hinhauen. Über 4 Jahre und über 100k km. Ich war bei beidem drunter und hab noch 70% auf die Arbeitszeit bekommen!

ehemals Rocco 2.0TSI K04 Umbau -> 330 PS
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.12.2013, 15:09
Beitrag #23
RE: Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
(15.12.2013 15:04)Caveman8 schrieb:  Eine Arbeitsstunde kostet 80€+Wink

Das mit der Kulanz könnte aber schon hinhauen. Über 4 Jahre und über 100k km. Ich war bei beidem drunter und hab noch 70% auf die Arbeitszeit bekommen!


Bringt das denn was, wenn ich bei VW nachfrage?

Arrow Mein Showroom

Erledigt: LED Kennzeichenbel. - LED Innenraumbel. - "R" Rückleuchten - Dekorleisten in Klavierlack - 35mm H&R - "R" Spiegelkappen

In Arbeit: -
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.12.2013, 15:12
Beitrag #24
RE: Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
Versuch macht klug Wink - hast doch nichts zu verschenken oder ?

Gruß, Micha
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.12.2013, 15:19
Beitrag #25
RE: Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
(15.12.2013 15:12)dbrom99 schrieb:  Versuch macht klug Wink - hast doch nichts zu verschenken oder ?


Auf keinen Fall. Wink

Ich werde mein Glück mal versuchen.
Hoffe das sich VW etwas erweichen lässt. Smile

Arrow Mein Showroom

Erledigt: LED Kennzeichenbel. - LED Innenraumbel. - "R" Rückleuchten - Dekorleisten in Klavierlack - 35mm H&R - "R" Spiegelkappen

In Arbeit: -
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.12.2013, 13:37
Beitrag #26
RE: Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
@Quappe: Das mit dem 3/4 Tag kann schon hinkommen. Hab mir das mal im ETKA angeschaut und auch live vor Ort als mein Bekannter in seiner freien Werkstatt das Teil raus hatte.
Du musst zuerst an die Drosselklappe und diese ausbauen, welche von unten geschraubt ist und man, wie bei VW mittlerweile üblich, nur bescheiden rankommt. Dann muss der ganze Kleinkram wie Kabel, Spritleitung und Sensoren um die Ansaugbrücke weg.
Danach kann man die Ansaugbrücke samt Einspritzdüsen ausbauen.
Wenn man sich bis dahin noch keine Finger gebrochen hat, muss man nun die Einspritzdüsen von der alten in die neu Ansaugbrücke schrauben und dann den ganzen Spass wieder rückwärts zusammenbauen.

Und wenn du dann noch ganz viel Glück hast, so wie mein Bekannter, dann drückst du beim Einbau noch eine Dichtung der Einspritzdüsen ab weil sie verrutscht und schon spritz der Sprit im Motorraum rum und man beginnt von vorne.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.12.2013, 14:14
Beitrag #27
RE: Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
sehe ich genauso: ich habe mittlerweile dreimal den Drosselklappenschlauch los gehabt udn letztenendes getauscht. Das ist ´ne Schweinearbeit für eine Sache, die am 1,8t damals 3 Minuten gedauert hat. Selbst den Ein- und Ausbau der Brücke inkl. Lackieren mit Schrumpflack und Wiedereinbau war in Summe in gerade mal 2 Stunden gemacht. Beim 2,0er TSI würde ich da gar nicht freiwillig ran gehen....

Was mich an willis Auflistung irritiert: wieso soll ein Direkteinspritzer die Einspritzdüsen in der Brücke haben? Oder sitzen die Düsen irgendwo AN der Brücke und werden beim Montieren der Brücke somit in den Kopf eingeführt?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.12.2013, 15:17
Beitrag #28
RE: Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
Wegen Kulanz:

Der Wagen vom meinen Schwiegersohn ist privat gekauft worden, da war der 4Jahre alt. Jetzt nach 4,5Jahren trat der Fehler auf.

Da ER keinen Smile hat, von dem er den Wagen kaufte, siert es mit "einem guten Draht"

zu einem Freundlichen schlecht aus.

Ich werde nun 2 Optionen probieren, einmal bei "meinem Smile " ggf. und parallel

direkt an WOB wenden.

Bis die Tage......

Danke und lg guido

---
ICH bin so, ICH kann mich ändern, ICH muss mich ändern.....sagt man mir. ICH weiß aber nicht, ob ICH es will Tongue
________________________________
Ulli, ich werde dich nie vergessen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.12.2013, 15:30
Beitrag #29
RE: Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
@IneedNOS:

Ja, die Einspritzdüsen sind unterhalb der Ansaugrohre an der Ansaugbrücke montiert und ragen von dort aus in den Brennraum.

Ich denke mal, dass ist aus produktionstechnisch Sicht so gemacht worden. Den somit kann man die Ansaugung und Einspritzung als eine Einheit vormontieren, testen und an den Motorblock anschrauben.
Für revisionen ist das natürlich absolut bescheiden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.12.2013, 18:09
Beitrag #30
RE: Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
Ich habe den Wagen damals bei einem VW Händler gekauft.

Habe gestern nach VW geschrieben, bisher keine Antwort.

Arrow Mein Showroom

Erledigt: LED Kennzeichenbel. - LED Innenraumbel. - "R" Rückleuchten - Dekorleisten in Klavierlack - 35mm H&R - "R" Spiegelkappen

In Arbeit: -
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 


Kontakt | ScIROCco Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Impressum | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Usermap