Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
12.06.2018, 20:38
Beitrag #101
RE: Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
Würde mich auch mal interessieren wie das mit dem neuen Ventil ist weil es ja 3 Anschlüße hat und das alte hatte nur 2. Aber das neue Saugrohr soll ja nur mit dem Ventil gehen. Habe da was gelesen das über den einen Zusatzluft/Frischluft gezogen wird. Den Komplettsatz (06J133201BH1KTKT) habe ich bei http://www.ecstuning.com gefunden allerdings from US oder England. Da ist auch nochmal so ein Zusatzschlauch fürs Ventil dabei.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.06.2018, 17:06
Beitrag #102
RE: Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
So nach Rücksprache sind folgende originale Teile nötig.
Ansaugbrücke 06J133201BH
Ansaugluftsteuerungs-Ventil 06H906283 B
Sensor 07L907386 B
Rep.Satz Ventileinheit 06J998907D
Schlauch Ventil 06H133583F. Das ganze bewegt sich dann im Bereich von min. 400.-€ alleine fürs Material. Denn Rest (Arbeitszeit u.s.w.) kann man sich dazu denken.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.06.2018, 07:47
Beitrag #103
RE: Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
Also ich habe die Teile mal schnell zusammengesucht und wenn man clever einkauft bin ich so bei 280-320€ für die Teile.

Wenn man keine zwei linke Hände hat, könnte man den Rest selbst machen.



Was soll das alles in der Werkstatt kosten?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.06.2018, 16:37
Beitrag #104
RE: Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
Original oder Ebay??Kannst mir mal sagen wo du die Teile so günstig gesehen hast. Kostenvoranschlag bei VW ca. 800.- aber hat gemeint eventuell müße auch die Drosselklappe neu gemacht werden dann liegen wir bei 1500.-
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.06.2018, 08:10 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.06.2018 08:21 von funnix.)
Beitrag #105
RE: Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
Wofür die Drosselklappe?

Ich habe einfach mal schnell die Teilenummern bei Google eingegeben und bei seriösen Händlern verglichen und grob zusammen gerechnet.

Die Ansaugbrücke z.B. würde ich dann über Ebay kaufen.

Ansaugbrücke 06J133201BH 265€
Ansaugluftsteuerungs-Ventil 06H906283 B <- würde ich gar nicht neu machen
Sensor 07L907386 B 38,32 €
Rep.Satz Ventileinheit 06J998907D 10,65€
Schlauch Ventil 06H133583F -> würde ich auch lassen ansonsten 13,04€

Zusammen 313,97€ + evtl. Versand

Falls die Drosselklappe auch mit neu muss nochmal so +~250€
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.06.2018, 08:31 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.06.2018 08:41 von aluneustadt.)
Beitrag #106
RE: Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
Wiederrufe meine Angaben. Habe gerade erfahren das im Satz vom Saugrohr(06J133201BH) das Ventil und Sensor schon drin sind. Kommt lediglich der Rep.Satz Ventileinheit und ein Schlauch dazu. Dann liege ich für das original bei 285.- !!!! Hört sich schon besser an.
Übrigens wenn man das alte Saugrohr und dem Ventil mit 2 Anschlüßen hat und das neue Saugrohr 06J133201BH kommt rein dann braucht man auch das neue Ventil mit den 3 Anschlüßen. So hat es man mir gesagt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.06.2018, 09:53
Beitrag #107
RE: Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
(15.06.2018 08:31)aluneustadt schrieb:  Wiederrufe meine Angaben. Habe gerade erfahren das im Satz vom Saugrohr(06J133201BH) das Ventil und Sensor schon drin sind. Kommt lediglich der Rep.Satz Ventileinheit und ein Schlauch dazu. Dann liege ich für das original bei 285.- !!!! Hört sich schon besser an.
Übrigens wenn man das alte Saugrohr und dem Ventil mit 2 Anschlüßen hat und das neue Saugrohr 06J133201BH kommt rein dann braucht man auch das neue Ventil mit den 3 Anschlüßen. So hat es man mir gesagt.

Hast du diese Info direkt vom Freundlichen erhalten, dass unter der Artikelnummer (06J133201BH) das Ventil und Sensor bereits in der Ansaugbrücke enthalten sind und das ganze kostet 285€???

Auch wenn ich das Thema nochmal neu aufgreife, bei mir leuchtet auch gelegentlich die EPC Leuchte, gerade dann wenn man das KFZ etwas fordern möchte...
Die Drosselklappe wurde bei mir letztes Jahr gewechselt (zwar gebraucht aber sie erfüllt seinen Zweck). Daher kann ich diese Problematik fast ausschließen, weil wenn dieses Bauteil defekt geht fast gar nichts mehr.

Suche Freitag. Biete Montag!


Daniel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.06.2018, 18:32
Beitrag #108
RE: Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
EPC ist doch nicht die Motorkontolleuchte und weiß nicht ob hiermit dein Problem gelöst ist. Das betrifft eigentlich den berühmten P2015 Fehler (Saugrohrklappe unplausibles Signal u.s.w). Mein Dealer (von VW) hat Anfangs auch gedacht das Sensor und Ventil nicht dabei sind aber nach intensiver Nachforschung hat er nochmal in seinem System geschaut und bei 06J133201BH sind unter anderem die Dichtungen, Drehwinkelsensor, Schrauben,Schlauch und das Ventil dabei. Hat mir auch ein Auszug davon zu kommen lassen und da steht das auch so drin.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.06.2018, 06:44
Beitrag #109
RE: Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
Davon hat auch keiner was gesagt, welche Fehlermeldung stand bei euch im Bordcomputer?
Ich werde morgen zum Freundlichen hinfahren und den Fehler nochmal auslesen,mittlerweile kommt es häufiger vor

Suche Freitag. Biete Montag!


Daniel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.06.2018, 18:23
Beitrag #110
RE: Fehler: "Saugrohrklappensensor" 2.0L TSI/200PS
EPC hat glaube ich was mit dem Gaspedal zu tun. EPC ist die Abkürzung für "Electronic Power Control", die sich auf die Funktion des elektronischen Fahrpedals bezieht, die vom Steuergerät übernommen wird. Beim defekt Saugrohr geht die Mkl an und im Fehlerspeicher ist P2015 hinterlegt. Dann kommt es drauf ob mechanisches Problem oder Signalproblem und so weiter.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 


Kontakt | ScIROCco Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Impressum | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Usermap