Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
AFL Verzögerung
21.01.2018, 15:05
Beitrag #1
AFL Verzögerung
Hallo,

ich habe zwar schon etwas gesucht, aber nicht wirklich eine Antwort darauf gefunden.

Wie kann ich, wenn ich den Lichtschalter auf "Auto" stehen habe, die Zeit hochsetzen, bis auch wirklich das Abblendlicht angeht (AFL)?
Hintergrund ist der, dass ich unter einem Carport bzw. in einer Garage parke und meine Xenon Scheinwerfer, wenn ich reinfahre dann immer für ca. 3 Sekunden angehen, bis ich den Wagen ausstelle, was ja Schwachsinn und unnötiger Verschleiß ist.

Ich besitze ein VCDS System (CarPort) und habe schon in STG09 unter Anpassung "AFL Verzögerung" gefunden. Allerdings bringt es nicht die gewünschte Wirkung - kann aber auch sein, dass ich nicht ganz verstehe wie/was für ein Wert dort einzutragen ist und ob das überhaupt der richtige Menüpunkt ist.
Standardwert ist dort "60", was zu einem Korrekturwert von -68 ms (?) führt. Wenn ich dort jetzt "1000" eingebe komme ich ca. auf einen Wert von +200 ms, bei einem Wert von "2000" werden es ca. +100 ms.
Kann mir das bitte jmd. erklären bzw. auch sagen, ob das überhaupt die richtige Einstellung ist?
Apropos, die Änderung von 60 auf 1000 hat gefühlt keine Änderung gebracht - kein Wunder wenn es hier nur um Milisekunden geht.

Danke

Apropos, es handelt sich um ein MJ 2012 mit Licht&Sicht Paket.

[Bild: 492012_5.png]

MfG

Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.01.2018, 17:07
Beitrag #2
RE: AFL Verzögerung
Bei mir ähnliche Situation. Ich stell den Lichtschalter auf 0 bevor ich ins Carport reinfahre.Dann bleibt Xenon auch aus. Und ich lass den Lichschalter auf 0 beim verlassen vom Auto,sonst würde beim aufsperren Leaving Home aktiv werden ,und Xenon wieder einschalten. Im Carport ist es etwas dunkler als dann im Freien,wodurch Xenon sonst auch kurz wieder brennen würde.

Und falls ich in der Nacht heimkomme,dann schalte ich den Lichtschalter erst nach Zündungsaus auf 0.

Wenn man die Einstellungen ändern will,dann muss man die Empfindlichkeit des RLS ändern,soweit ich weiß. Das habe ich aber noch nicht probiert,ob man das mit VCDS ändern kann.

Showroom http://www.iroc-forum.de/showthread.php?...#pid201439
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.01.2018, 17:28
Beitrag #3
RE: AFL Verzögerung
Ich finde den Lichtsensor auch doof bei Xenonscheinwerfern.
Mache mein Licht auch immer händisch ein und aus.

.....ich bin dann mal weg.....
Tschüß und alles Gute
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 



 


Kontakt | ScIROCco Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Impressum | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Usermap